Abwassertechnik

IE5- und IE3-Motoren für die Abwassertechnik Mehr Power, mehr Effizienz, mehr Wirtschaftlichkeit!

Die effizienteste Antriebslösung für die Abwassertechnik

Mit hoher Innovationskraft hat die Herborner Pumpentechnik den Bereich der Abwasserpumpentechnik optimiert und die Motorentechnik der Abwasserpumpen energetisch wesentlich verbessert. Mit dem Einsatz der leistungsstarken und äußerst effizienten PM-Motoren (Permanent-Magnet-Motoren) erzielen die Herborner Abwasserblockpumpen enorme Energieeinsparungen und verbessern dabei merklich den Wirkungsgrad um bis zu 13 %. So erreichen PM-Motoren bereits heute Wirkungsgrade der Ultra Premium Efficiency IE5. Darüber hinaus werden die Tauchmotorpumpen der UNIVERS-T Baureihe mit neuen Motoren der IE3-Klasse ergänzt, um auch hier den größtmöglichen Wirkungsgrad für die Motoren der Pumpen zu erzielen. Somit ergibt sich ein durchgängiges Konzept mit leistungsstarken und prozesssicheren Hydrauliken, die mit den neuen Motorentypen die höchste Effizienz erzielen. Hierüber werden die Life-Cycle-Costs so gering wie möglich gehalten.

Mit Sicherheit die optimale Lösung

Den Einsatzmöglichkeiten der Herborner Abwasserpumpen sind fast keine Grenzen gesetzt. Die Pumpen fördern stets zuverlässig Schmutzwasser, Industrieabwasser und kommunale Rohabwasser - auch unter härtesten Einsatzbedingungen. Erleben Sie das Mehr an Effizienz und Qualität und setzen Sie auf Herborner Pumpen! Ob als Abwasserblockpumpe oder Tauchmotorpumpe - mit den Herborner Abwasserpumpen, angetrieben mit Motoren der höchsten Energieeffizienz, erhalten Sie effiziente und leistungsstarke Lösungen, die Ihnen einen deutlichen Technologievorsprung bieten.

Den Wirkungsgradvorteil, den Motoren nach IE5 und IE3 bieten, können Sie der Grafik unten entnehmen. Die Tabelle zeigt die Energieklasseneinteilung von Elektromotoren.

Energieklasseneinteilung von Elektromotoren
Wirkungsgradvergleich IE2 - IE3 - IE4 - IE5 für 2-polige Motoren
IE5-Motoren für UNIVERS-A und IE3-Motoren für UNIVERS-T

Abwasserblockpumpen der Baureihe UNIVERS-A werden bevorzugt in verfahrenstechnischen Anlagen eingesetzt und sind jetzt auch mit einem PM-Motor nach IE5 erhältlich.

Tauchmotorpumpen der Baureihe UNIVERS-T eignen sich besonders gut zum Fördern von ungereinigtem Abwasser und Schmutzwasser. Jetzt auch mit hocheffizienten Motoren und Wirkungsgraden nach IE3 erhältlich.

Vorteile gegenüber Asynchronmotoren

Der neue PM-Motor bietet gegenüber den in der Abwassertechnik gängigen Asynchronmotoren deutliche Vorteile. Denn Asynchronmotoren haben durch ihren Läuferschlupf einen schlechteren Wirkungsgrad als Synchronmotoren. Je kleiner der Asynchronmotor, desto größer die Verluste und desto schlechter der Wirkungsgrad. PM-Motoren stellen in solchen Einsatzfällen die optimale Alternative dar. Sie erzielen schon jetzt Wirkungsgrade, die zukünftig per Gesetz verlangt werden und erreichen durchgehend die Motorenwirkungsgrade der höchsten derzeit erzielbaren Effizienzklasse IE5. Wird die Pumpe über den für den Antrieb notwendigen Frequenzumrichter zudem mit geringeren Drehzahlen gefahren, zeigt der Motor weitergehende Vorteile im Teillastbereich. Hier sinkt der Wirkungsgrad anders als bei herkömmlichen Asynchronmotoren kaum.

Die neue Motorentechnik bietet Ihnen entscheidende Vorteile:
  • Mehr Leistung durch höhere Wirkungsgrade
  • Hohe Energieeinsparungen verringern die Betriebskosten und erhöhen die Rentabilität
  • Weniger CO2-Ausstoß durch geringeren Stromverbrauch
Für jede Anforderung die optimale Lösung

Alles was Sie brauchen ist eine gute Lösung für die Abwassertechnik? Die Herborner Pumpentechnik bietet Ihnen mit den neuen Motorentechniken der Abwasserpumpen die beste Lösung. Lernen Sie unsere Produkte näher kennen und lassen Sie sich überzeugen! Wir erläutern Ihnen die Vorteile der Motoren gerne in einem persönlichen Gespräch und unterbreiten Ihnen ein konkretes Angebot für Ihren speziellen Anwendungsfall.