Fachbuch

Schwimmbadpumpen-Fachbuch Einsatzbereiche, Auswahl, Aufbau, Energieeffizienz

von Sascha Korupp. München: Süddeutscher Verlag onpact GmbH, 2012. Mit fachlicher Unterstützung der Herborner Pumpentechnik GmbH & Co KG. 96 Seiten, 58 Abbildungen, 3 Tabellen. Hardcover. Euro 8,60, ISBN 978-3-86236-040-6.

Schwimmbadpumpen Fachbuch Herborner Pumpentechnik

Wer in ein Schwimmbad geht, merkt in aller Regel nichts von den dort arbeitenden Pumpen. Im Einsatz als Umwälzpumpen für die Badewasseraufbereitung, als Pumpen für verschiedenste Wasserattraktionen oder als Pumpen zur Abwasserförderung sind sie jedoch unentbehrlich für einen möglichst störungsfreien Badebetrieb und somit für ungetrübte Badefreuden.

Die in der Schwimmbadtechnik eingesetzten Pumpen sind meist Kreiselpumpen, die von einem Elektromotor angetrieben werden. Wesentlich für die Funktionssicherheit und Lebensdauer der Pumpen ist die Wahl der Komponenten, die genau auf die jeweilige Anwendung abgestimmt sein sollte. Zunehmend eine wichtigere Rolle spielt der Einsatz moderner Antriebskomponenten wie Frequenzumrichter und energieeffiziente Motoren, die zur Senkung der Gesamtlebenszykluskosten beitragen.

Der innerhalb der Buchreihe „Die Bibliothek der Technik“ als Band 349 erschienene Titel „Schwimmbadpumpen“ gibt einen Überblick über die in Schwimmbädern zum Einsatz kommenden Pumpen. Neben der Darstellung wichtiger Grundlagen werden der Aufbau einer Pumpe sowie deren korrekter Einbau in eine Anlage beschrieben. Ein Abschnitt beschäftigt sich damit, was bei der Auswahl des Pumpenmaterials zu beachten ist, ein weiterer zeigt anhand der Aufschlüsselung der einzelnen Kostenfaktoren, wie sich die Gesamtlebenszykluskosten einer Pumpe berechnen lassen. Welche Möglichkeiten zur Kostensenkung durch den Einsatz energiesparender Antriebskomponenten zu erzielen sind, erläutert das abschließende Kapitel.


Das Buch können Sie beziehen über:

Süddeutscher Verlag onpact GmbH

Tel.: 089/2183-7262
E-Mail: bdt@sv-onpact.de Homepage: www.sv-onpact.de